1 / 1

Christian Kresse - Kinesiologie und Energiearbeit

zertifiziert seit 2009

Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich mit Kinesiologie und Energiearbeit. 1998 während meines Austauschjahrs an einer High School in Wisconsin (US) begegnete mir bei einer schulischen Exkursion die Energiearbeit zum ersten Mal. Zurück in Deutschland lernte ich die Kinesiologie 2000 in Siegburg kennen. Ich nutzte die effektiven Techniken der Kinesiologie hauptsächlich zur Verbesserung meiner schulischen Leistungen.

Von 2001 bis 2006 studierte ich Innenarchitektur an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle a. d. Saale. Während dieser Zeit haben sich verstärkt neue Wege in meinem Leben gezeigt. Ich entdeckte eine Vielzahl an alternativen Heilmethoden und besuchte Seminare im Bereich Energiearbeit, u.a. in Nürnberg. 2002 bereiste ich das Navajo- und Hopi-Indianerreservat in Arizona (US), um mehr über die Lebensweise der amerikanischen Ureinwohner zu erfahren.

Nach meinem Studium folgte ein dreimonatiger Aufenthalt in Kerala und Tamil Nadu (IN), um das authentische Ayurveda kennenzulernen. Ich nutze diese Zeit auch, um mich in beruflicher Hinsicht völlig neu zu orientieren. Von 2007 bis 2009 absolvierte ich die Kinesiologie-Ausbildung nach der Methode Three in One Concepts® in Berlin, Bonstetten und Dachau. 2008 folgte der Umzug nach Leipzig und ab 2009 eine zweijährige Anstellung in einer Physiotherapie in der Leipziger Südvorstadt.
Seit 2010 arbeite ich als freiberuflicher Kinesiologe.

2016 erlebte ich eine schicksalhafte Wende, die mein Leben vollständig veränderte.
Meine kinesiologische Arbeit findet seit Frühjahr 2017 weiterhin statt.
Login  •  Built with Seedbox